[^]

SAP-Lösungen

SAP-Lösungen sind im Gesundheitswesen ein gewichtiger Faktor, um die operative Leistungskraft zu stärken. Gleichzeitig bieten sie Kliniken und Krankenhäusern Möglichkeiten, innovative Geschäftsmodelle und neue Patienten- und Versichertenservices bereitzustellen. Sopra Steria Consulting zählt zu den führenden Unternehmensberatungen für die SAP-Systemintegration in Kliniken.

Wir besitzen langjährige Branchenkompetenz und SAP-Erfahrung aus einer Vielzahl von Kundenprojekten. Damit sind wir sowohl mit den Prozessen der Gesundheitswirtschaft als auch technischen Umsetzungsmöglichkeiten bestens vertraut.

Unsere besondere Stärke liegt in der intelligenten Nutzung und Erweiterung des SAP-Standards. Wir passen nicht die Geschäftsprozesse dem SAP-System an, sondern das SAP-System den Geschäftsprozessen. Gleichzeitig achten wir durch generische Lösungen auf eine gute Wartbarkeit des Systems und modifikationsfreie Weiterentwicklungsmöglichkeiten. In vielen Fällen können Entwicklungsaufwände für Integration und Anpassung durch das SMC-Framework BPM-Suite©, welches auf SAP® NetWeaver basiert, deutlich reduziert werden.

Sopra Steria Consulting legt großen Wert auf die Erstellung individueller Konzepte, die die Realität an Krankenhäusern abbilden. Nur so können bei der anschließenden Umsetzung echte Mehrwerte für den Auftraggeber entstehen und die notwendige Akzeptanz bei Ärzten und Pflegepersonal erreicht werden. Gleichzeitig sorgen wir durch eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden für einen optimalen Know-how-Transfer. Damit können die etablierten Prozesse und Strukturen auch nach Projektende gelebt und selbstständig weiterentwickelt werden.

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 


Volker Flohr

Tel.: +49 40 22 703-0
health-care.de@soprasteria.com