[^]

IT-Management

IT-Management

Die Optimierung und Modernisierung der IT als zentraler Produktionsfaktor ist aktuell eines der wichtigsten Themen auf der Agenda von Versicherungsunternehmen. Die Digitalisierung beeinflusst zunehmend die Optimierung der Kunden- und Partnerprozesse sowie die Automatisierung von Antrags- und Leistungsprozessen. Entwicklungen wie Big Data eröffnen neue Potenziale zur Innovation. Mit unseren Leistungen und IT-Lösungen für Versicherungen unterstützen wir unsere Kunden bei der Transformation der IT hin zu einem Business-Enabler.

 

IT-Strategie

Die Weiterentwicklung der IT-Organisation, der IT-Anwendungslandschaft sowie der Infrastruktur muss auf die Bedürfnisse des Versicherungsunternehmens ausgerichtet erfolgen. Mit einer aus der Geschäftsstrategie abgeleiteten IT-Strategie definieren wir die Ziele und Maßnahmen in den Disziplinen IT-Organisation, Informationsmanagement und Security, Architektur, Software-Engineering sowie Personal und Sourcing.

 

IT-Architektur

Aus der Geschäftsarchitektur leitet sich das Prozessmodell ab. Die Optimierung der Prozesse und die notwendige Automatisierung bedingen eine weitere Standardisierung der Fachfunktionen. Sopra Steria Consulting verwendet dazu etwa die Methodik nach Lean Six Sigma und bringt ein aus verschiedenen Kundenprojekten adaptiertes Prozess- und Servicemodell ein. Zudem unterstützen wir beim Aufbau eines Insurance Enterprise Architecture Managements mit ganzheitlicher Bebauungsplanung, bei der Modernisierung der IT-Infrastruktur sowie der Planung und Umsetzung neuer Betriebsmodelle wie Managed Services, Near-/ Offshore und Cloud Computing.

 

IT-System-Modernisierung

Die vielfach noch vorhandenen Legacy-Systeme erfüllen die künftigen Anforderungen an die IT nicht ausreichend. Wir unterstützen bei der Analyse und Dokumentation von Legacy-Systemen sowie beim Re-Engineering der Anwendungen auf Basis moderner JEE-Anwendungen. Dazu bringen wir Erfahrungen und umfangreiche Kenntnisse ein. Für die Auswahl, Anpassung und Einführung von Standardsoftware, zum Beispiel zur Bestandsführung, folgen wir einem standardisierten Vorgehensmodell.

 

IT-Organisation-Modernisierung

Die IT-Organisation der Zukunft wird insbesondere durch Skalierbarkeit geprägt sein. Die Verkürzung der Time-to-Market durch agile Softwareentwicklung und Continuous Delivery sind bereits heute sichtbare Aspekte. Künftig werden das digitale Service-Portfolio-Management sowie das Round-Trip-Engineering zur fortlaufenden Optimierung verstärkt Beachtung finden. Sopra Steria Consulting unterstützt Kunden umfassend dabei: von der Etablierung einer durchgängigen IT-Planung über Projekt- und  Portfoliomanagement bis zur Optimierung der IT-Entwicklungs- und Betriebsprozesse. Dabei beachten wir Marktstandards und Best Practices.

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 


Wilfried Monegel

Tel.: +49 40 22 703-0

insurance.de@soprasteria.com