Preview DMEA 2019: Antworten auf Cybercrime und GKV-Fraud

No
05. April 2019

Logo DMEA

IT-Sicherheit zählt zu den großen Herausforderungen im Gesundheitswesen. Wir zeigen vom 9. bis 11. April auf der DMEA 2019 spezielle Lösungen für medizinische Versorger hinsichtlich Cyberattacken und Abrechnungsbetrug. Hier ein Vorgeschmack.

Sopra Steria Consulting hat für KRITIS-Unternehmen ein Cyber Security Dashboard entwickelt. Mithilfe dynamischer Kennzahlen (KPIs) steuern Kliniken ihr IT-Sicherheitsmanagement systematisch und IT-SiG-konform.

Mehrwert: Das Klinikmanagement erhält Auswertungen auf einen Blick, beispielsweise zur Risikolage, zum Incident Management, Business Continuity Management und zum Datenschutz, sowie ein Sicherheitsaudit.

Innovation: Der Kennzahlenapparat passt sich der aktuellen Bedrohungslage an. Neue KPIs und Abhängigkeiten werden mit Business-Intelligence-Methoden ermittelt anstatt mit statischen Analysen. So erkennen Kliniken auch bisher unbekannte Abhängigkeiten.

Zusätzlich zeigen wir:

  • Die Implementierung eines Information Security Management Systems (ISMS) im Klinikumfeld
  • Einsatzgebiete und Mehrwerte unseres CISO-Bots und DSGVO-Bots

Vortrag: Torben Klagge, Manager IT-Security & Pentest bei Sopra Steria Consulting, spricht auf dem Kongress über das Thema „IT-Sicherheit nach KRITIS im hochautomatisierten Klinikumfeld am Beispiel von mehreren UK- und Klinikverbund-Projekten“.

GKV-Fraud – Künstliche Intelligenz gegen Abrechnungsbetrug

Sopra Steria Consulting hat sich zum Ziel gesetzt, die jährlich im Gesundheitssystem entstehenden Schäden durch Versicherungsbetrug aufzudecken, zu minimieren und den Aufdeckungsprozess zu optimieren.

Unsere Antwort: eine Abrechnungsbetrugssoftware auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI). Die Software ist praxiserprobt. Sie ist bei namhaften Großkunden anderer Branchen im Einsatz und wird an den speziellen Fall des Abrechnungsbetrugs im Gesundheitswesen angepasst.

Mehrwert: GKV-Unternehmen können so Abrechnungen automatisiert prüfen und Verdachtsfällen schneller nachgehen.

Zielgruppen: zum Beispiel der Medizinische Dienst der Krankenkassen, Kranken- und Pflegekassen, Kassenärztliche und Zahnärztliche Vereinigungen.

HoloCare & Digitalisierungsstrategie

Über alle weiteren Lösungen und Dienste von Sopra Steria Consulting für eine digitale Unterstützung des Gesundheitswesens informieren wir Sie im Gespräch. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen auf der DMEA 2019, Stand B-102 in Halle 1.2.

Unsere Healthcare-Leistungen im Überblick

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ...

Olaf Janßen
Tel.: +49 40 22703-0
E-Mail: health-care.de@soprasteria.com