Bewerbung

Ausbildung & duales Studium

Schulabschluss, check! Und jetzt? 

Ausbildung

Du interessierst Dich leidenschaftlich für IT-Themen und möchtest Dich nach Deinem Schulabschluss praktisch betätigen und das Berufsleben kennenlernen? Dann ist eine Ausbildung zur/zum Fachinformatiker*in – Fachrichtung Systemintegration – bei Sopra Steria genau das Richtige für Dich! Wir sind ein führender europäischer Management- und Technologieberater, bei dem Du als Auszubildende*r mehrere Unternehmensbereiche kennenlernen wirst und vielfältige Erfahrungen sammeln kannst. Unsere Ausbildung ist praxisorientiert und bietet Dir aufgrund der Kombination aus Berufsschule und Einsatz im Unternehmen eine gute Abwechslung. Somit kannst Du das theoretische Wissen von Beginn an in der Praxis anwenden und Dich schon früh im realen Berufsleben beweisen.

5 gute Gründe für eine Ausbildung bei Sopra Steria:

 

Karriere_Ausbildung

 

 

Unsere aktuellen Ausbildungsangebote findest Du in unserer Online-Stellenbörse.

 

Fragen & Antworten

Was erwartet mich?

Im Rahmen Deiner Ausbildung wechseln sich Praxis- und Theoriephasen ab. In Deinen Praxisphasen hast Du die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Projekte und vielfältige Aufgaben in unserer Geschäftsstelle in Köln kennenzulernen. Das bietet Dir die Chance, bereits früh herauszufinden, welche Themengebiete und Tätigkeitsschwerpunkte Dir Spaß machen. Deine Ausbildung bei Sopra Steria wird abwechslungsreich und spannend sein. 

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Sopra Steria aus?

Du wirst fester Teil unseres Teams IT Managed Applications & Cloud Services sein. Im Laufe Deiner Ausbildung wirst Du weitere Unternehmensbereiche und Geschäftsstellen von Sopra Steria kennenlernen. Während Deiner Ausbildung hast Du eine/n feste/n Ansprechpartner*in in unserer Geschäftsstelle in Köln sowie motivierte Kolleg*innen, die Dich auf Deinem Berufsweg begleiten. Deine Ausbildung beinhaltet u. a. eigenständige Praxisarbeit, bei der Du reale Fragestellungen theoretisch und praktisch bearbeitest, um uns und unsere Kunden weiterzubringen.

Wie werde ich finanziell unterstützt?

Neben einer attraktiven monatlichen Vergütung übernehmen wir die folgenden Leistungen, damit Du Dich vollkommen auf Deine Ausbildung und Deine Praxiseinsätze bei uns konzentrieren kannst:  

  • Ausbildungsgebühren
  • Büchergeld 
  • Semesterticket 
  • Reisekosten für Einsätze außerhalb unserer Geschäftsstelle in Köln

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Bitte sende uns Deinen aktuellen Lebenslauf, Zeugnisse und ein Motivationsschreiben zu. An folgenden Fragen kannst Du Dich gerne zur Erstellung Deines Motivationsschreibens orientieren: 

  • Warum möchtest Du eine Ausbildung zur/zum Fachinformatiker*in  Fachrichtung Systemintegration absolvieren? 
  • Warum möchtest Du Deine Ausbildung in einem Beratungsunternehmen beginnen? 
  • Warum interessierst Du Dich für den Ausbildungsberuf? 
  • Welche (ersten) Erfahrungen bringst Du für eine Ausbildung mit? 

Bitte schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsformular. 

 

Welchen Schulabschluss muss ich mitbringen?

Für eine Ausbildung bei Sopra Steria bringst Du mindestens einen Abschluss der mittleren Reife mit.

Welche Schulfächer sind besonders wichtig?

Für Deine Ausbildung sind insbesondere (sehr) gute Noten in den MINT-Fächern notwendig. Außerdem ist ein technisches Verständnis vorteilhaft.

Wie erfolgt die Auswahl?

Nachdem wir Deine Bewerbungsunterlagen erhalten haben, prüfen wir, ob Deine Vorstellungen und Stärken zu uns passen. Gerne möchten wir Dich anschließend in einem persönlichen Interview kennenlernen. Basierend auf dem Vorstellungsgespräch werden wir eine Entscheidung treffen. Wenn diese positiv ausfällt, werden wir gemeinsam mit Dir alle notwendigen Schritte für Deinen Start bei uns und in der Berufsschule einleiten.

 

Duales Studium

Nach dem Abitur oder der Ausbildung möchtest Du studieren? Aber nur Theorie ohne praktische Anwendung ist Dir zu wenig? Dann ist das duale Studium genau das Richtige für Dich. Hier ergänzen sich Theorie – im Rahmen der Vorlesungen an der Hochschule – und Praxis – durch Projekteinsätze bei uns. Ein praxisintegriertes duales Studium bietet Dir die besten Voraussetzungen für einen tollen Start in den Beruf! 

5 gute Gründe für ein duales Studium bei Sopra Steria:

 

Duales Studium

 

Unsere Studiengänge

Logo SMT

Bachelor Wirtschaftsinformatik Digitalisierung & Transformation – Steinbeis-Hochschule Berlin/München

Gestalte mit uns gemeinsam die Digitalisierung. Als Top Management- und Technologieberatung unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung für sich zu nutzen. Werde mit uns zusammen Zukunftsgestalter*in.

Das duale Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Digitalisierung & Transformation bietet Dir von Beginn an die Möglichkeit, Informatik, Technologien und Betriebswirtschaft miteinander zu verbinden und parallel praktisches und theoretisches Know-how zu erwerben. Die Besonderheit dieses Studiums: Du wirst ein tiefes Verständnis für Salesforce-Produkte entwickeln, das Du direkt bei uns im Team Salesforce praktisch anwenden und erweitern kannst. Ein weiterer Schwerpunkt Deiner Praxiseinsätze liegt im Bereich Customer Relationship Management (CRM). Dabei erhältst Du wichtiges ergänzendes Wissen, das in Deinen Salesforce-Projekten nützlich sein wird. Freu Dich auf ein Studium mit hohem Praxisanteil (34 Wochen Praxiseinsatz und 18 Wochen Vorlesungszeit), das Dir die besten Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere bietet – von Anfang an.

 

1200px-technische_hochschule_mittelhessen_logo-960

Bachelor Softwaretechnologie – Technische Hochschule Mittelhessen  

Sopra Steria ist führend im Bereich der Digitalisierung. Wir gestalten die Zukunft unserer Kunden mit. Möchtest Du daran mitarbeiten und neue Technologietrends kennenlernen? Unser duales Studium Softwaretechnologie bietet Dir die Chance dazu. Das Studium schließt Du mit einem Bachelor of Science ab. 

An der Technischen Hochschule Mittelhessen auf dem Campus in Bad Vilbel verbringst Du Deine Theoriephasen. Du lernst grundlegende Technologien und Methoden der Softwareentwicklung kennen. Darüber hinaus hast Du betriebswirtschaftliche Vorlesungen, die den Einfluss der Digitalisierung auf unternehmerische Prozesse zeigen. 

In Deinen Praxisphasen in Frankfurt am Main bekommst Du von Beginn an die Möglichkeit, das theoretisch Erlernte anzuwenden, auf den Prüfstand zu stellen und weiterzuentwickeln. Dadurch erhältst Du einen Einblick in unterschiedliche Einsatz- und Anwendungsgebiete. 

 

hda_logo_960

Bachelor Informatik – KITS – Duales Studium Hessen  

In Zeiten von Big Data, Hacking-Angriffen und Industriespionage gewinnt die Informationssicherheit immer mehr an Bedeutung. Viele Unternehmen verlassen sich in diesem Bereich auf die Unterstützung von Sopra Steria. Möchtest Du die Informationssicherheit in Unternehmen mitgestalten? Wir freuen uns über Deine Unterstützung! Das Studium schließt Du mit dem Bachelor of Science ab. 

An der Hochschule Darmstadt lernst Du gesetzliche Vorgaben und Standards für IT-Sicherheit sowie typische Muster von Angriffen auf Software und geeignete Gegenmaßnahmen kennen. Hierbei werden alle Ebenen der Informatik berücksichtigt: von der Hardware über das Netzwerk bis hin zu Anwendungen. Ebenso steht die Entwicklung von Sicherheitsmaßnahmen für IT-Applikationen für Unternehmensnetzwerke, Rechenzentren sowie für Smartphones und Tablets im Mittelpunkt dieses Studiums. 

In Deinen Praxisphasen unterstützt Du uns in unseren bundesweiten Kundenprojekten. Hierbei kannst Du direkt Deine theoretischen Kenntnisse anwenden. Deine Aufgaben werden im Rahmen der jeweiligen Praxisphase mit Deiner/Deinem Betreuer*in festgelegt.    

Das aktuelle Modulhandbuch findest Du hier

 

 

rheinische-fachhochule-koeln_960

Bachelor Wirtschaftsinformatik – Rheinische Fachhochschule Köln 

Für die Digitalisierung sowie die Nutzung der Möglichkeiten von Big Data und des Internets der Dinge brauchen öffentliche Unternehmen Lösungen für ihre komplexen Analysefragestellungen. Geh mit uns auf die Überholspur und starte Deine Karriere als Berater*in im dualen/berufsbegleitenden Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik, das die Vorzüge aus Wirtschaft und Informatik kombiniert. 

In den praxisintegrierten Modulen der Hochschule erlernst Du an drei Tagen der Woche die theoretischen Grundlagen, die Du an den anderen beiden Tagen in die Praxis umsetzen kannst. Durch die gezielte Wahl von Schwerpunkten können Deine individuellen Interessen sowohl erweitert als auch vertieft werden. 

In der Praxis unterstützt Du unsere Teams in laufenden Projekten im Bereich Public Sector. Hierbei erarbeitest Du eigenverantwortlich spannende Fachthemen und unterstützt im Projektmanagement. Zudem wird Dein organisatorisches Geschick erweitert, da Du ebenfalls in die Planung und Durchführung von Kundenterminen einbezogen wirst. Du nimmst an ausgewählten Trainings des Young Professional Programs Defence teil, um Deine fachliche Defence-Expertise aufzubauen. Die abwechslungsreichen Aufgaben bieten Dir viele neue Erfahrungen und somit viel Potenzial, täglich dazuzulernen. 

Weitere Informationen erhältst Du hier. 

 

Informiere Dich in unserer Online-Stellenbörse, welches duale Studium wir zum kommenden Semester anbieten. 

 

Fragen & Antworten 

Was erwartet mich?

Im Rahmen Deines dualen Studiums wechseln sich Praxis- und Theoriephasen ab. In Deinen Praxisphasen hast Du die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Projekte und vielfältige Aufgaben kennenzulernen. Das bietet Dir die Chance, bereits früh herauszufinden, welche Themengebiete und Tätigkeitsschwerpunkte Dir Spaß machen. Dein Studium wird damit abwechslungsreich und spannend sein. 

Wie gestalten sich die Praxisphasen?

In den Praxisphasen wirst Du Teil eines unserer Projektteams sein. Dabei kannst Du, je nach Projekt, entweder vor Ort beim Kunden oder in unserer Geschäftsstelle arbeiten. Die Studiengänge sehen ebenfalls die ein oder andere eigene Praxisarbeit vor, in der Du eine Fragestellung praktisch und theoretisch beleuchtest, um uns und/oder unsere Kunden weiterzubringen.

Wie werde ich finanziell unterstützt?

Neben einer attraktiven monatlichen Vergütung übernehmen wir die folgenden Leistungen, damit Du Dich vollkommen auf Dein Studium und Deine Praxiseinsätze bei uns konzentrieren kannst:  

  • Semesterbeitrag bzw. Studiengebühren 

  • Büchergeld 

  • Semesterticket 

  • Reisekosten für Einsätze außerhalb des vorgesehenen Einsatzgebietes 

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Bitte sende uns Deinen aktuellen Lebenslauf, Zeugnisse und ein Motivationsschreiben zu. An folgenden Fragen kannst Du Dich gerne beim Motivationsschreiben orientieren: 

  • Warum möchtest Du ein duales Studium absolvieren? 

  • Warum möchtest Du Dein duales Studium in einem Beratungsunternehmen beginnen? 

  • Warum interessierst Du Dich für den jeweiligen Studiengang? 

  • Welche Qualifikationen bringst Du für ein duales Studium mit? 

Bitte schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen als PDF zu. 

Wann starten die dualen Studiengänge?

Die dualen Studiengänge beginnen immer zum Wintersemester. Die genauen Daten für jedes Jahr kannst Du den Websites der Hochschulen oder unseren Stellenanzeigen entnehmen. 

Gibt es Bewerbungsfristen?

Es gibt keine endgültige Bewerbungsfrist. Sobald wir alle Stellen besetzt haben, werden wir unsere Stellenanzeigen schließen. 

Welchen Schulabschluss muss ich mitbringen?

Für das Studium benötigst Du eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. In Einzelfällen können auch andere Abschlüsse ausreichend sein. Bitte prüfe hierfür auch die Zugangsvoraussetzungen der jeweiligen Hochschule.

Welche Schulfächer sind besonders wichtig?

Für Dein duales Studium sind insbesondere (sehr) gute Noten in den Fächern Mathematik und Deutsch notwendig. Für das Studium Softwaretechnologie, Informatik oder Wirtschaftsinformatik sind außerdem Vorkenntnisse durch einen Informatik-Kurs vorteilhaft.

Wie erfolgt die Auswahl?

Nachdem Du uns Deine Bewerbungsunterlagen zugeschickt hast, prüfen wir, ob Deine Vorstellungen und Stärken zu uns passen. Gerne möchten wir Dich daraufhin in einem Interview kennenlernen. Basierend auf dem Vorstellungsgespräch werden wir eine Entscheidung treffen. Wenn diese positiv ausfällt, kümmern wir uns gemeinsam mit Dir um alle notwendigen Unterlagen für die Hochschule. 

Unterstützt Ihr auch berufsbegleitende Masterstudiengänge?

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen auch im Rahmen eines berufsbegleitenden Masterstudiengangs. Hier werden je nach Studiengang und Studienform individuelle Absprachen mit der Führungskraft getroffen.