Politische Erfolge messbar machen

No
12. Februar 2015

Die Einführung von Government Analytics stellt einen Paradigmenwechsel im öffentlichen Sektor dar. Dadurch ist es möglich, administrative Prozesse zu optimieren, transparenter zu gestalten und Bürokratie abzubauen.

So kann der Erfolg von öffentlichen Maßnahmen gemessen werden. Zwar gibt es die hierfür erforderliche Analysetechnik schon seit geraumer Zeit, aber die notwendigen strukturierten Daten werden erst seit wenigen Jahren durch E-Government erhoben.

Unter Government Analytics versteht man den Einsatz von Business-Analytics-Anwendungen im öffentlichen Sektor. Während die Erfolgsmessung bei Unternehmen relativ einfach ist, sind staatliche Ziele wesentlich schwieriger quantifizierbar. Um eine Aussage über die Wirksamkeit bestimmter Maßnahmen zu treffen, sind eine Vielzahl an Daten und Vergleichsmöglichkeiten erforderlich. Die Datenbasis hat sich mit der fortschreitenden Digitalisierung von Verwaltungsprozessen und E-Government verbessert. Durch die Sammlung der elektronisch strukturierten Daten eröffnen sich neue Möglichkeiten für Analysen und Auswertungen. Amazon weiß beispielsweise durch die Datenanalyse von Einkäufen, dass Kunden, die eine Waschmaschine kaufen, auch einen Wäscheständer und einen Wäschekorb benötigen. Basis einer solchen Auswertung ist ein relativ einfacher Algorithmus, der auch im öffentlichen Bereich genutzt werden kann. Er macht es beispielsweise möglich, aus bestimmten Konstellationen auf eine potenzielle Kindeswohlgefährdung zu schließen.

Es gibt einige Bereiche, die ein vielversprechendes Anwendungsfeld für Government Analytics darstellen, wie die Vergabe von Fördergeldern. Die EU unterstützt finanziell bereits seit Jahrzehnten mit dem europäischen Sozialfonds Maßnahmen, um Jugendliche aus prekären sozialen Verhältnissen auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren. Seit einigen Förderperioden verlangt die EU-Kommission, dass sich diese Förderung an den Ergebnissen orientiert. Um das zu erreichen, wird E-Government mit Government Analytics in E-Cohesion kombiniert.