Hier finden Sie aktuelle Studien von Sopra Steria Consulting.

Branchenkompass 2015 Insurance

Paid
Januar 2016

Die Versicherungswirtschaft steckt in einer tief­greifenden Umbruchphase. Neue gesetzliche Regulierungsvorschriften sind umzusetzen und das anhaltend niedrige Zinsniveau schmälert die Erträge. Mit den strikten Eigenkapitalvor­schriften und dem Fehlen von Zinseinnahmen ist das Ende der klassischen Kapitallebensversi­cherung mittlerweile abzusehen. Dass die Bran­che sich in einem Stimmungstief befindet, wun­dert kaum.

Ein Lichtblick ist die Digitalisierung. Sie stellt im ersten Schritt eine große Herausforderung dar. Die IT-Landschaft muss umgebaut, Daten, Pro­dukte und Leistungen müssen standardisiert sowie Prozesse und Geschäftsabläufe automa­tisiert werden. Doch mit dem am Ende optimier­ten Kundendatenmanagement und den an den Kundenerwartungen ausgerichteten Kommuni­kations- und zunehmend Interaktionswegen lassen sich die Servicequalität verbessern, neue Kunden akquirieren und Bestandskunden stär­ker binden.

Im August und Septem­ber 2015 befragte das Marktforschungsinstitut forsa in unserem Auftrag Führungskräfte aus 70 der größten Versiche­rungen und Makler zu ihrer Geschäftspolitik und ihren Investitionszielen bis 2018. Die Gesprächs­partner waren Geschäftsführer oder Mitglieder der Geschäftsführung, Vorstandsvorsitzende oder andere Vorstandsmitglieder, Leiter des Marketings oder anderer zentraler Bereiche. forsa führte die Befragung in Form von Compu­ter Aided Telephone Interviewing (CATI) für uns durch. Wir haben die Antworten ausgewertet und durch Vergleiche mit den Ergebnissen unse­rer Branchenkompass-Studien seit 2002 Zeit­trends ermittelt.

Compliance und Digitalisierung halten die Versicherungswirtschaft auf Trab: Infografik

Infografik: Compliance und Digitalisierung halten die Versicherungswirtschaft auf Trab >>

 Inhaltsverzeichnis

  • Vorwort
  • Executive Summary
    • Branche im Wandel
  • Befragungsergebnisse
    • Stimmungstief
    • Herausforderungen: Compliance und Digitalisierung
    • Der Kunde steht im Mittelpunkt
    • Kommunikation wird vielfältiger
    • Digitalisierung treibt Standardisierung und Automatisierung voran
    • IT-Investitionen rücken in den Vordergrund
  • Glossar
  • Aktuelle Studien

 

 Preis: 75,00 € (inkl. 7 % MwSt.)

 

Birgit_Eckmueller_01Birgit Eckmüller

Tel.: +49 40 22703 0
presse.de@soprasteria.com