Vielfalt bei Sopra_Steria

Diversity & Inclusion

Unsere Vision

Wir schätzen Vielfalt wert und streben nach gelebter Vielfalt, d.h. einem Arbeitsumfeld, in dem jede*r unserer Mitarbeiter*innen sich entfalten und weiterentwickeln kann –unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, körperlicher und geistiger Fähigkeiten, sexueller Orientierung oder Religion. Durch die Diversität unserer Belegschaft und in unserem Arbeitsumfeld wollen wir Kreativität, Innovation und Gestaltungswillen in unsere Arbeit integrieren, sodass wir unserem Anspruch „the world is how we shape it“ gerecht werden.

Unsere Mission

Wir wissen, es gibt noch viel zu tun, daher folgen wir einer klar definierte Mission. Unsere Mission ist die Schaffung einer Unternehmenskultur und Unternehmensstrukturen, die frei von Diskriminierung sind und Vielfalt in all ihren Facetten im Unternehmen ermöglicht und stärkt. Um unsere Ziele zu erreichen, gehen wir über lose Formulierungen und Statements hinaus und setzen uns systematisch mit Vielfältigkeit auseinander. Als Veränderungsbotschafter*innen, die Diversität und Inklusion  in unserer Unternehmenskultur verankern wollen, folgen wir vier Grundprinzipien.

Unsere Grundprinzipien

Das bedeutet Diversity & Inclusion für unsere Kolleg*innen

Carolin Kuchinke

„Diversity bedeutet für mich, die selbstverständliche Vielfalt unserer Gesellschaft.“

Jonas Schulte

„Diversity steht für eine Bewegung gegen Diskriminierung und Ausgrenzung.“

Cassandra Blasius

Diversity bedeutet für mich, die Anerkennung und Wertschätzung der Vielfalt in unserer Gesellschaft. Dazu gehört, dass alle Menschen gleichwertig sind und somit die gleichen Chancen haben.

Tu Tran

„Diversity bedeutet für mich das Beste unserer Vielfalt aus unterschiedlichen Dimensionen wie Geschlecht, Kultur, sowie Alter und soziale Herkunft in unsere Gesellschaft mit einzubringen.“

Karin Paulusch

„Diversity ist für mich ein großes Ganzes, das bunt, vielfältig und lebendig ist.“

Max-Felix Oertel

„Diversity bedeutet für mich, mit Stolz anders zu sein.“

Nonqoba Mntungwana-Hadebe

"Diversität und Inklusion bedeuten Zugehörigkeit. Jede*r fühlt sich als Teil des Teams, Ideen werden respektiert und die Kollege*innen können ihr authentisches Selbst bei der Arbeit einbringen."

Safa Ilaslan

"Diversity bedeutet für mich, dass eine vielfältige Mischung von Stimmen zu besseren Diskussionen, Entscheidungen und Ergebnissen für alle führen kann."

Carina Rohde

„Diversity bedeutet für mich, gleiche Karrierechancen zu haben.“

Diversity & Inclusion ist Management Priorität

Diversity und Inclusion ist eine unserer Managementprioritäten und hat deshalb eine eigene Säule in unserer Unternehmensstrategie erhalten. Ingo W. Marfording nimmt aus unserem Management die Rolle des Diversity & Inclusion Sponsors ein. Gemeinsam mit unserer Diversity & Inculsion Managerin Isabel Feller, sowie dem Diversity & Inclusion Gremium arbeiten sie gemeinsam aktiv an diesem Thema, um auf allen Hierarchie-Ebenen ein gemeinsames Verständnis und Handeln sicherzustellen.

Diversity & Inclusion Managerin

Der Fokus der Diversity & Inclusion Managerin liegt zum einen auf der Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen, die grundlegend dazu beitragen Bewusstsein zu schaffen und eine diverse und inklusive Unternehmenskultur zu gestalten - unabhängig von spezifischen Vielfältigkeitsfacetten. Zum anderen richtet sie in Teilen ihrer Arbeit den Fokus auf Maßnahmen zur Erhöhung des Frauenanteils bei uns im Unternehmen.

Diversity & Inclusion Gremium

Unser Diversity & Inclusion Gremium wurde im November 2022 neu gegründet und besteht aktuell aus vier festen Mitgliedern, die sich aktiv für das Thema engagieren und insbesondere ihre eigenen Ideen, Sichtweisen und Impulse in die Arbeit einbringen. Zum Start der Arbeit fokussiert sich das Team auf die drei Säulen "Sprache & Kultur", "körperliche & geistige Fähigkeiten" und "sexuelle Orientierung & Genderidentität".

"Es ist faszinierend zu wissen, dass wir bei Sopra Steria mit über 50 Nationalitäten zusammenarbeiten...

>> WEITERLESEN

Sprache & Kultur >>

"Jeder Mensch ist individuell. Jeder Mensch ist wertvoll! Jeder Mensch zählt...

>> WEITERLESEN

Körperliche & geistige Fähigkeiten >>

"Ich möchte das Thema Diversität und Inklusion ganzheitlich betrachten, um Betroffene zu empowern und...

>> WEITERLESEN

Sexuelle Orientierung & Genderidentität >>

Women@SopraSteria 

Wie wir gemeinsam als Kolleg*innen eine Unternehmenskultur der Gleichstellung vorantreiben

Divers und interdisziplinär aufgestellte Teams mit vergleichbarem Frauen- und Männeranteil erzielen nachweisbar bessere Ergebnisse, lassen unterschiedliche Perspektiven in das große Ganze einfließen und führen so zu einem größeren Unternehmenserfolg. Gerade deswegen unterstützen wir insbesondere unsere Kolleginnen dabei, ihre Stärken und Potenziale noch besser zu erkennen, ihre Karriere und Lebensmodelle proaktiv zu gestalten und voranzubringen sowie ihre Kompetenzen für sich und bei uns im Unternehmen optimal zu entwickeln und einzusetzen.

Wir sind überzeugt, dass die berufliche Gleichstellung der Geschlechter unsere Unternehmenskultur bereichert, und die Beziehungen zu unseren Teams, Kunden und Partnern verstärkt...

>> WEITERLESEN

Zahlen, Daten & Fakten >>

Wir veranstalten eine Vielzahl von unterschiedlichen Women-Events bei Sopra Steria.
Unsere Women-Stammtische bieten unseren...

>> WEITERLESEN

Women Events >>

Jedes Jahr bekommen einige Kolleginnen die Möglichkeit, über einen Zeitraum von 12 Monaten an unserem Female Talents Program teilzunehmen, welches deutschlandweit an unterschiedlichen Standorten durchgeführt wird. 
>> WEITERLESEN

Female Talents Program >>

Einige Stimmen unserer Kolleginnen

Unsere Aktivitäten im Rahmen von Diversity & Inclusion

Diversity Report

Der Diversity Report zeigt den Status quo der Vielfalt bei Sopra Steria und schafft damit Transparenz. Mit diesem jährlich erscheinenden Report werfen wir einen kritischen Blick auf das Thema Diversity im Unternehmen und liefern eine Grundlage für Diskussionen und fundierte Entscheidungen.

Unternehmensübergreifende Vernetzung

Starke Vernetzung untereinander, gegenseitige Unterstützung und ständiger Austausch über aktuelle Themen – das ermöglichen verschiedene Gruppen in unserem Intranet, wie z. B. Netwomen, LGBTIQ & Friends oder Elternzeit, Sabbatical & More. Dort findet auch die Planung gemeinsamer Aktivitäten statt, wie z.B. Themenabende, Stammtische oder Restaurant-/Kneipenbesuche nach Feierabend.

Cross Mentoring

Über ein Jahr treffen sich unternehmensübergreifende Mentoring-Tandems. Begleitet wird das Programm von Workshops, Trainings und Netzwerkveranstaltungen. Ziel ist es, alle vorhandenen Potenziale in den Blick zu nehmen und zu fördern. Wir unterstützen damit die Entwicklung von Frauen in verantwortungsvollen Führungspositionen und die Erhöhung der Zahl weiblicher Führungskräfte.

Girls‘ Day

Wir wollen schon früh für unsere Themen begeistern! Deshalb laden wir jedes Jahr Schülerinnen am Girls‘ Day in unsere Büros ein, geben ihnen einen Einblick in unser Berufsfeld und bringen ihnen IT- und Technikthemen spielerisch näher.

 

Diversity Day / Week

Rund um den Deutschen Diversity Tag und (seit 2021) im europäischen Diversity Month fokussieren wir uns ganz besonders auf Vielfalt. Ein wichtiges Thema, das uns alle betrifft und zu dem wir alle in unserer Einzigartigkeit einen Beitrag leisten. Schwerpunkt ist dabei die Auseinandersetzung mit der eigenen Erfahrung und Haltung. Dazu stellen wir ein interaktives Programm mit Impulsen zusammen und laden ein, mehr zu erfahren, mitzureden und mitzugestalten.