Branchenkompass Banking 2018:
Plattform-Business erfordert Umdenken

No
30. August 2018

Mehr als die Hälfte der Bankentscheider erwartet, dass digitalen Plattformen die Zukunft gehört. Wie die Branche auf die digitalen Ökosysteme der Tech-Konzerne und Vergleichsportale reagiert, zeigt die neue Studie „Branchenkompass Banking 2018“ von Sopra Steria Consulting.

Plattformen sind das zentrale Geschäftsmodell der digitalen Ökonomie und gewinnen auch im Banking zunehmend an Bedeutung. Beispiele aus anderen Branchen wie der Automobilindustrie oder dem E-Commerce zeigen, dass derartige Ökosysteme große Geschäftschancen bieten.

93 Prozent der befragten Bankmanager bestätigen, dass es in ihrer Bank mittlerweile eine eigene Strategie zu Plattformen gibt, so die Studie. Der Start von Google Pay und Apple Pay hat die Banken aufhorchen lassen. Vor allem die globalen Technologiekonzerne Google, Amazon, Facebook und Apple (GAFA) und ihre Plattform-Ansätze nehmen mehr Institute als Bedrohung wahr als 2017.

Aktuell geht der Trend in Richtung digitaler Ökosysteme, die von einer Bank initiiert werden. Regionale Institute sehen zum Beispiel die Chance, so an Reichweite zu gewinnen. Zudem versuchen markteintretende Institute, auf diese Weise in Deutschland Fuß zu fassen.

Das Prinzip hinter den Plattformen ist eine geringe eigene Wertschöpfungstiefe sowie technisch getriebene massenhafte Produkt- und Vertriebspartnerschaften. Eine Plattform lebt von den richtigen Ideen und Angeboten, die den Nutzern Mehrwerte liefern — fehlen diese, bleiben die Nutzer aus. Das erfordert ein Umdenken der klassischen Kreditinstitute. Eine reine Finanzdienstleistungsplattform wird nicht ausreichen, um genügend Kunden anzuziehen. Hierfür müssen Banken Partner aus einer Vielzahl von Branchen finden und orchestrieren.

Plattform Banking @ Sopra Steria Consulting

Der Umbau zu digitalen Ökosystemen erfordert grundlegende Veränderungen der etablierten Strukturen, Prozesse und IT-Systeme. Die Lösung liegt in der digitalen Transformation – nach einer individuellen Roadmap, die Ausgangslage und Ziele sowie Chancen und Risiken berücksichtigt. Sopra Steria Consulting berät und begleitet Banken mit erprobten Vorgehensmodellen, einem umfassenden Methodenbaukasten und exzellenter Branchen- und Technologieexpertise.
Unsere Digital-Banking-Leistungen

Weitere Studienergebnisse zur Lage und Zukunft der Bankenbranche

Der „Branchenkompass Banking 2018“ liefert einen Überblick über die aktuelle Lage, die Herausforderungen sowie über die Strategien und Maßnahmen der Banken in Deutschland in den kommenden drei Jahren. Auf unserer Website können Sie die Studie bestellen.
Branchenkompass Banking 2018 bestellen

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ...

Stefan Lamprecht
Tel.: +49 40 22703-0
banking.de@soprasteria.com