Energieversorgung der Zukunft

No
08. März 2017

Die Dezentralisierung der Energiewirtschaft, der Ausbau der Netze, die 360-Grad-Sicht auf den Kunden und Kostenoptimierungen nicht wertschöpfender IT-Prozesse – diese Themen bewegen den Energiemarkt derzeit. Auf der E-world energy & water, der Leitmesse der Energie- und Versorgungswirtschaft im Februar 2017, standen die Aufgaben und Herausforderungen der Digitalisierung ganz oben auf der Agenda. Mit einem Ausstellerrekord von über 700 Unternehmen und rund 25.000 Besuchern war Essen auch in diesem Jahr der Branchentreff schlechthin.

Auch Sopra Steria Consulting war mit neuem Standkonzept vertreten und präsentierte – neben seinen praxiserprobten Produkten wie GAS-X, der führenden Branchenlösung für die Gaswirtschaft, der integrierten Standardsoftware-Suite ENER-GX Sales oder TRANCHE.easy zur Verbesserung des Angebots an Tranchenprodukten – zukunftsweisende Themen.

Vor allem der Ansatz, als etablierter Marktplayer mit jungen Start-ups zusammenzuarbeiten, stieß auf große Resonanz. So kooperiert Sopra Steria Consulting unter anderem mit M2MGO, einem jungen Unternehmen, das es Versorgern ermöglicht, verschiedene Systeme und Datenformate end-to-end zu vereinheitlichen. Ein Quasi-Standard, über den alle Systeme miteinander interagieren können.

Mit Powercloud bietet Sopra Steria Consulting ein innovatives Softwaresystem, das sowohl als kosteneffiziente Komplettlösung als auch über CRM- & Kundenservice-Funktionsbausteine modular nutzbar ist. Eine maßgeschneiderte Lösung aus der Cloud für Energiediscounter, Stadtwerke und die Top-Player der Branche, die über eine vollständige Prozesskette von Produktkalkulation, Neukundengewinnung, Bestandskunden, Wechselprozessen, Verbrauchsabrechnung bis zu Mahn- und Kundenserviceprozessen verfügt.

Mehr Informationen zu unseren Energy-Utilities-Leistungen

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ...

Tel.: +49 40 22703-0
utilities.de@soprasteria.com