Branchenkompass Insurance 2015: Von IT-Etats und Kundenwünschen

No
19. April 2016

Klassische Geschäftsmodelle haben ausgedient – neue Ansätze zur Marktstabilisierung und Kundenbindung müssen her. Auf diese knappe Formel bringt der „Branchenkompass Insurance 2015“ von Sopra Steria Consulting die aktuelle Stimmungslage der deutschen Assekuranz-Wirtschaft.

Als Antwort auf wachsende Compliance-Anforderungen, das anhaltende Zinstief und den verschärften Wettbewerb wollen die meisten Versicherer ihre Digitalisierungsbemühungen in den nächsten zwei Jahren verstärken. Das spiegelt sich in steigenden IT-Etats wieder – ein Trend, der sich in den nächsten Jahren verstärken wird.

Kernherausforderungen für Entscheider sind das Thema Compliance und die Optimierung der IT-Landschaft. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen gewinnt für die meisten Befragten weiter an Bedeutung – und macht auch vor Vertriebsabteilungen nicht halt: So investieren fast alle Befragten in den Ausbau ihrer Kundenberatung. Insbesondere die Verbesserung der Kundenbindung und –wertentwicklung steht für Versicherer hoch oben auf der Agenda. Die Kommunikation soll über sämtliche Zugangskanäle hinweg besser mit den Erwartungen der Kunden synchronisiert werden. Folgerichtig rangieren Ausgaben für mobile Anwendungen mit 77 Prozent weit oben in der Investitionsplanung der befragten Unternehmen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Versicherungswirtschaft erkannt hat, dass die Optimierung der IT-Landschaft essenziell ist, um am Markt bestehen zu können. „Prozesse werden weiter verschlankt und damit Optimierungspotenziale gehoben. Ebenso können durch die zusätzliche Gewinnung von Informationen, diese für die Entwicklung neuer Kunden- und Produktansätze genutzt werden.“, bewertet Petra Weber, Manager Insurance Business Consulting bei Sopra Steria Consulting die Ergebnisse der Untersuchung. „Die Investitionen sind absolut notwendig, denn sie bringen die Branche einen Schritt weiter in Richtung digitaler Exzellenz.“

 

Mehr Informationen aus dem Bereich Insurance finden Sie hier >>

Branchenkompass 2015 Insurance >>

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 

Petra Weber

insurance.de@soprasteria.com