Frédéric Munch

Head of Sopra Steria Next Germany

Frédéric leitet Sopra Steria Next, die Managementberatungssparte von Sopra Steria. Der gebürtige Franzose analysiert seit mehr als 25 Jahren die IT-Märkte und digitale Trends und berät zahlreiche Vorstände bei strategischen Fragestellungen. Nach seinem Studium an der École Supérieure de Commerce de Pau in Frankreich war er zunächst Berater und hatte verschiedene Managementpositionen inne. 2012 übernahm er die Rolle des CEO der PAC-Gruppe (Pierre Audoin Consultants) und leitete zwei Jahre später die Fusion mit der französischen CXP und der deutschen BARC ein, um das erste europäische Analystenhaus, die teknowlogy Group, zu gründen. Der Strategieberater lebt seit über zwei Jahrzehnten in München.