Managementkompass Reality Check Digitalisierung



Unternehmen und die öffentliche Verwaltung in Deutschland haben unter dem Oberbegriff Digitalisierung in den vergangenen Jahren zigtausende Programme, Projekte und Maßnahmen angeschoben, durchgeführt und abgeschlossen. Es ist Zeit für eine Zwischenbilanz.

Viel bewegt, einiges erreicht und noch viel zu tun. Dieses Fazit zur Digitalisierung trifft auf die Mehrheit der Unternehmen und Behörden in Deutschland sicher zu. Und doch unterschlägt es die vielen unterschiedlichen Erfahrungen und Bilanzen. Die Rede ist von der immensen Projektvielfalt, die das Transformationstempo mitunter drosseln, von ersten Erfolgen mit disziplinübergreifenden Teams, von der Ernüchterung und unausgeschöpftem Potenzial beim Einsatz digitaler Technologien sowie von noch ausbleibenden Effizienzgewinnen und positivem Kundenfeedback.

Dazu kam als externer Schock die Corona-Pandemie. Sie hat gezeigt, dass Wirtschaft und öffentliche Verwaltung in Krisen schnell reagieren können, um arbeitsfähig zu bleiben. Dezentrale Online-Kommunikation wird seitdem kaum ein Unternehmen und kaum eine Behörde mehr missen möchten. Gleichzeitig hat die Krise die Dringlichkeit immer wieder verschobener Transformationsschritte und die bestehenden Lücken bei der Digitalisierung schonungslos offengelegt.

Der Managementkompass Reality Check Digitalisierung liefert Erkenntnisse, wo sich Wirtschaft und öffentliche Verwaltung beim Thema Digitalisierung gerade befinden. Entscheiderinnen und Entscheider bekommen mit dieser Ausgabe gezeigt, wie sich die Investitionen deutscher Unternehmen in neue Technologien entwickelt haben. Sie erfahren, wie Managerinnen und Manager in unterschiedlichen Branchen sowie Expertinnen und Experten von außen den Fortschritt und bisherigen Erfolg bewerten und welche Erfahrungen andere gemacht haben.

Die Leserinnen und Leser können die gesammelten Fakten, Denkanstoß und Blickwechsel sowie Thinktank- und Praxisbeiträge mit ihren eigenen Erfahrungen abgleichen und daraus wertvolle Impulse für mögliche strategische Anpassungen und die künftige Digitalisierungspraxis gewinnen.

 

 

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • Eric Czotscher und Georg Poltorak: „Und dann kam Corona …“
  • Sascha Friesike: „2020: Experiment der digitalen Transformation“
  • Dr. Gunter Dueck: „Neue Infrastrukturen braucht das Land“
  • Frédéric Munch: „Transformation rechnet sich“
  • Karl-Uwe Reiter: „Erste Hürden sind genommen“
  • André M. Bajorat: „Techniker in die Bankvorstände!“
  • Prof. Dr. Prof. h.c. Andreas Dengel: „Maschinendaten nutzen“
  • Christoph Henkels: „Datenhoheit macht den Unterschied“
  • Dorothee Bär: „Never waste a crisis“
  • Kris Steinberg: „B2B-Plattformen: Für die Kunden mitdenken“
  • Jens Kocab: „Der Zukunft verpflichtet“
  • Patrick Wagner: „Besser scheitern“



MK Reality Check Digitalisierung Deckblatt Thumbnail
Download Exposé

Infografik Reality Check-270

Download Infografik

 

 

Den Managementkompass Reality Check Digitalisierung können Sie für 38,00 EUR (inkl. 7 % MwSt.) bestellen.

Ihre Daten werden zur Abwicklung des Versands und der Rechnungstellung an unseren Mitherausgeber F.A.Z.-Institut weitergeleitet.

 


 

Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder mit gültigen Daten aus und klicken Sie auf ,,Kostenpflichtig bestellen"!