Managementkompass Data Science

Paid
März 2016

Daten sind der Treibstoff im digitalen Zeitalter. Sie sind die Stellschrauben für zukunftssichernde Geschäftsmodelle. Aus Sicht vieler Manager ist jedoch fraglich, wie sie die stetig wachsenden und komplexer werdenden Datenmengen, die im Zuge der Digitalisierung und Vernetzung von Geschäfts- und Produktionsprozessen entstehen, geschäftsfördernd und -sichernd nutzen können.

Was in der Theorie einfach klingt, stellt Unternehmen aller Branchen wie auch die öffentliche Verwaltung und die Forschung vor erhebliche Herausforderungen in der Praxis: Die Integration vorhandener Datenbanken, von Business-Intelligence-Systemen und der IT-Infrastruktur mit Data-Science-Verfahren funktioniert nicht auf Knopfdruck; erst recht nicht im Einklang mit früheren Erwartungen an die Kapitalrendite. Die hierzu nötige Überwindung struktureller, prozessualer und nicht zuletzt auch technischer Hürden ist alles andere als trivial. Hinzu kommt ein Mangel an qualifizierten Fachkräften.

Welche Potenziale Data Science mittelfristig erschließen kann, wo bereits heute konkrete Vorteile liegen und worin die dafür nötigen Maßnahmen bestehen, zeigt dieser Managementkompass ebenso wie die ethischen und gesetzlichen Grenzen durchgängiger Datentransparenz.

Infografik: Data Science – Big Data in Wachstum verwandeln >>

 

 

Inhaltsverzeichnis

  • Vorwort
  • Executive Summary
    • Zukunftssicherung durch Daten
  • Trends
    • Erfolgsfaktor Datennutzung
    • Digitale Transformation braucht Data Science
  • Think Tank
    • Algorithmen: Treiber des digitalen Wandels
    • Bürger im Zeitalter der digitalen Auswertbarkeit
  • Praxis
    • Blick in die Zukunft: Vorhersagen für den Geschäftserfolg
    • Banken zwischen Algorithmen und persönlicher Beratung
    • Telematik: Innovative Konzepte durch Datenanalysen
  • Werkzeuge
    • Checkliste
  • Blickwechsel
    • Datenwissenschaftler: Gefragte Köpfe dank Big-Data-Hype
  • Perspektiven
    • Buch & Web
  • Glossar

 

Preis: 38,00 EUR (inkl 7% MwSt.)