Großprojekt für die Rechenzentrale einer deutschen Bankengruppe

Zusammenfassung

Application Management führt zur Verbesserung der Servicequalität und Entlastung der IT-Mitarbeiter einer deutschen Bankengruppe.

Die Lösung

Die Berater von Sopra Steria Consulting konzipierten zunächst ein detailliertes Vorgehen für einen erfolgreichen Know-how-Transfer.

Im Anschluss erfolgte die umfangreiche Analyse der komplexen Systemlandschaft sowie das systematische Clustering einzelner Aufgabenpakete und Themenverantwortlichkeiten.

Nach erfolgreicher Einarbeitung konnte der Support für die Anwendungen stetig optimiert sowie die Wartung und Produktpflege dahingehend ausgebaut werden, dass für die Servicemodule nachhaltige Optimierungsvorschläge entwickelt werden konnten.

Die Beratungsleistungen von Sopra Steria Consulting umfassten im Einzelnen:
  • Analyse und Dokumentation der bestehenden Anwendungslandschaft
  • Definition und Dokumentation von Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Identifizierung geltender Vorgehensweisen, Sicherheitsleit- und Sicherheitsrichtlinien im Anwendungsbereich
  • Aufbau einer ausgeprägten Fachexpertise für die vier Servicemodule sowie die internen Prozesse und anschließende Dokumentation des Know-hows in einer Wissensdatenbank
  • Durchführen von Release-Einsätzen inkl. Release-Vorbereitung, Testing, Pilotierung  und Gesamteinführung
  • Sicherstellung des 1st-, 2nd- und teilweise 3rd-Level-Supports für die einzelnen Servicemodule
  • Entwicklung einer umfangreichen Transitionsplanung sowie Rücktransitionsplanung zum erneuten Know-how-Rücktransfer an den IT-Dienstleister zum Projektende
  • Weiterentwicklung, Wartung und Produktpflege für die Softwareanwendungen

Die vollständige Success Story finden Sie rechts zum Download.