Der Energiesektor sieht sich mit umfassenden strukturellen Veränderungen konfrontiert. Größte Herausforderung ist der durch die „Energiewende“ erzwungene Umbau der Energieerzeugung und ein damit verbundener technologischer Wandel in allen Wertschöpfungsbereichen der Unternehmen sowie die vom Gesetzgeber geforderte umfassende Reportingpflicht und permanente Transparenz als auch der stetig wachsende Wettbewerb um Kunden und durch neue Marktteilnehmer. Das macht es für Unternehmen unerlässlich, Wege zu finden, um ihre Produktivität zu steigern, neue Produkte und Services zu entwickeln, ihre Kosten nachhaltig im Griff zu behalten, die Auswirkungen auf die Umwelt zu senken und ihre betrieblichen Abläufe durchgängig zu industrialisieren.

Die Aufgaben reichen von der Notwendigkeit, sich Rohstoffe zum richtigen Preis zu sichern, bis zum Umbau veralteter Produktions- und Distributionsstrukturen. Nimmt man die immer strengere regulatorische Kontrolle, veränderte Kundenanforderungen, den zunehmenden Wettbewerb und die ständig wachsende Bedeutung des Umweltschutzes hinzu, so wird klar, dass von geschäftskritischen Themen die Rede ist, die dringendes Handeln erfordern.

Sopra Steria Consulting hilft Energieversorgern als Business Innovation und Transformation Partner dabei, Geschäfts- und Serviceprozesse nachhaltig zu verbessern. Unser Fokus liegt auf Kern-, Support- und Steuerungsprozessen in Vertrieb, Kundenservice, Energiebeschaffung, Verteilnetzbetrieb und Unternehmenssteuerung und Finance.

Lückenloser Service

Energiesektor auskennen. Seit 40 Jahren unterstützen wir Kunden im Gas-, Strom- und Wassersektor mit innovativen Lösungen. Unser Fokus liegt darauf, ihre Effizienz zu steigern, notwendige Veränderungen nachhaltig umzusetzen, ihre Konkurrenzfähigkeit zu steigern, neue Services zu entwickeln und für eine herausragende Kundenzufriedenheit zu sorgen.

Möglich wird dies durch Services, die den gesamten Prozess der Unternehmenstransformation abdecken – von IT und Business Consulting bis hin zu Systemintegration und Outsourcing. Durch die Kombination innovativer Lösungen und industrialisierter Abläufe mit einem integrierten Ansatz für Business Process Outsourcing sind wir auf jeder Prozessstufe für unsere Kunden da und optimieren ihre Ressourcen.

25 Prozent der Belegschaft von Sopra Steria ist in Ländern wie Indien, Osteuropa und Nordafrika tätig. So können wir lokale und Offshore-Services kombinieren und die individuellen Anforderungen unserer Kunden an Flexibilität und Qualität erfüllen.