Publikationen

Publikationen

Studien

European Digital Government Barometer 2018 - Bürger in Deutschland wollen mehr Behördengänge online erledigen

Dez 1, 2018, 00:00
Title* : European Digital Government Barometer 2018 - Bürger in Deutschland wollen mehr Behördengänge online erledigen
Bund, Länder und Kommunen stehen unter einem enormen Druck, den Umbau zur digitalen Verwaltung voranzutreiben. Zum einen gibt es den gesetzlich verankerten Beschluss, bis 2022 möglichst viele Verwaltungsleistungen online anzubieten und einen virtuellen Portalverbund sowie Nutzerkonten zu schaffen. 

Bund, Länder und Kommunen stehen unter einem enormen Druck, den Umbau zur digitalen Verwaltung voranzutreiben. Zum einen gibt es den gesetzlich verankerten Beschluss, bis 2022 möglichst viele Verwaltungsleistungen online anzubieten und einen virtuellen Portalverbund sowie Nutzerkonten zu schaffen. Zum anderen gibt es die Bürger, die sich Erleichterungen bei Behördengängen und weniger Bürokratie wünschen.

In einer groß angelegten bevölkerungsrepräsentativen Umfrage zur digitalen Verwaltung hat Sopra Steria erneut die Bevölkerung in unterschiedlichen europäischen Ländern befragt. Das internationale Marktforschungsunternehmen IPSOS hat die Befragung im Auftrag von Sopra Steria durchgeführt.

Die große Mehrheit der Bürger in Deutschland ist in jedem Fall bereit für eine öffentliche Verwaltung, die ihren Weg ins Netz gefunden hat. Viele verstehen nicht, warum Einkaufen im Internet mit wenigen Klicks funktioniert, das Ummelden des Wohnsitzes aber nicht. Die Verantwortlichen für digitale Transformation bei Bund, Ländern und Kommunen sind hier gefordert, über den Fahrplan und die Herausforderungen zu informieren und die Bürger idealerweise in den Prozess systematisch einzubeziehen.

Die Ergebnisse zeigen, wie die Menschen in Europa den Digitalisierungsgrad der Behörden bewerten, welche Erwartungen an digitale Services gestellt werden, welche Online-Angebote schon jetzt genutzt werden und welche Unsicherheiten gegenüber diesen Diensten bestehen.


European Digital Government Barometer 2018 Management Summary

Download Management Summary

European Digital Government Barometer 2018 Infografik

Download Infografik


Preis: 0,00 € 

Nach der Registrierung steht Ihnen das Dokument zum Download zur Verfügung.

Zum weiteren Informationsaustausch nehmen wir ggf. Kontakt mit Ihnen auf. Wir versenden keine Werbung an Ihre Kontaktdaten, weder elektronisch noch postalisch.

Tags :
European Digital Government Barometer 2018 European Digital Government Barometer 2018 ger
Managementkompass

European Digital Government Barometer 2018 - Bürger in Deutschland wollen mehr Behördengänge online erledigen

Dez 1, 2018, 00:00
Title* : European Digital Government Barometer 2018 - Bürger in Deutschland wollen mehr Behördengänge online erledigen
Bund, Länder und Kommunen stehen unter einem enormen Druck, den Umbau zur digitalen Verwaltung voranzutreiben. Zum einen gibt es den gesetzlich verankerten Beschluss, bis 2022 möglichst viele Verwaltungsleistungen online anzubieten und einen virtuellen Portalverbund sowie Nutzerkonten zu schaffen. 

Bund, Länder und Kommunen stehen unter einem enormen Druck, den Umbau zur digitalen Verwaltung voranzutreiben. Zum einen gibt es den gesetzlich verankerten Beschluss, bis 2022 möglichst viele Verwaltungsleistungen online anzubieten und einen virtuellen Portalverbund sowie Nutzerkonten zu schaffen. Zum anderen gibt es die Bürger, die sich Erleichterungen bei Behördengängen und weniger Bürokratie wünschen.

In einer groß angelegten bevölkerungsrepräsentativen Umfrage zur digitalen Verwaltung hat Sopra Steria erneut die Bevölkerung in unterschiedlichen europäischen Ländern befragt. Das internationale Marktforschungsunternehmen IPSOS hat die Befragung im Auftrag von Sopra Steria durchgeführt.

Die große Mehrheit der Bürger in Deutschland ist in jedem Fall bereit für eine öffentliche Verwaltung, die ihren Weg ins Netz gefunden hat. Viele verstehen nicht, warum Einkaufen im Internet mit wenigen Klicks funktioniert, das Ummelden des Wohnsitzes aber nicht. Die Verantwortlichen für digitale Transformation bei Bund, Ländern und Kommunen sind hier gefordert, über den Fahrplan und die Herausforderungen zu informieren und die Bürger idealerweise in den Prozess systematisch einzubeziehen.

Die Ergebnisse zeigen, wie die Menschen in Europa den Digitalisierungsgrad der Behörden bewerten, welche Erwartungen an digitale Services gestellt werden, welche Online-Angebote schon jetzt genutzt werden und welche Unsicherheiten gegenüber diesen Diensten bestehen.


European Digital Government Barometer 2018 Management Summary

Download Management Summary

European Digital Government Barometer 2018 Infografik

Download Infografik


Preis: 0,00 € 

Nach der Registrierung steht Ihnen das Dokument zum Download zur Verfügung.

Zum weiteren Informationsaustausch nehmen wir ggf. Kontakt mit Ihnen auf. Wir versenden keine Werbung an Ihre Kontaktdaten, weder elektronisch noch postalisch.

Tags :
European Digital Government Barometer 2018 European Digital Government Barometer 2018 ger
Flyer und Broschüren

Flyer 720

Geschäftsberichte
Success Stories
Success Story Personalbeschaffungsstrategie – Deutsche Bundesbehörde

Personalbeschaffungsstrategie – deutsche Bundesbehörde

Das Ziel dieses Projekts war es, relevante Kompetenzen und Mitarbeiterrollen eines neu aufgesetzten Programms zu identifizieren, Prozesshindernisse in der Personalgewinnung zu analysieren und Lösungen für deren Überwindung zu finden.

Success Story Sächsische Justiz e-Verfahrensakte

Einführung einer E-Verfahrensakte – Sächsische Justiz

Mit unserer Expertise haben wir ein Projektleitungsteam bei der Neuaufstellung von Rollen und Aufgaben unterstützt und geholfen, die interne Kollaboration zu verbessern. 

change-management

Optimierung der Personalprozesse mit Process Mining – Deutsche Landeskirche

Bei der Deutschen Landeskirche sollten Prozesse im Personalwesen standardisiert werden. Mit der Expertise von Sopra Steria und dem Einsatz von Process Mining gelang dieses Unterfangen.