INgine

Insurance as a Service Factory


INgine

Mit INgine von Sopra Steria steht Versicherern ein Kernversicherungssystem aus der Cloud zur Verfügung, das die gesamte Prozesskette eines Versicherers End-to-End abdeckt – vom Kundenkontakt über Bestandsführung bis hin zum Schadenmanagement. So können sowohl klassische als auch volldigitale Versicherungsprodukte einfach kalkuliert, Kunden akquiriert oder Schadensmeldungen bearbeitet und abwickelt werden, ohne sich um eine einzige Schnittstelle kümmern zu müssen – denn alle Leistungen kommen aus einer Hand.

 

Ingine Logo

Continuos Innovation

Wir entwickeln INgine kontinuierlich weiter. Als Cloud-basierte und modulare Lösung kommen unsere Kunden automatisch in den Genuss neuer Features und Funktionen – ohne dafür selbst aktiv werden zu müssen. Das verkürzt nicht nur die Zeiten für das Implementieren und Ausrollen von Updates und Upgrades, sondern gibt Versicherern die Möglichkeit, die neuesten technischen Entwicklungen im Versicherungsumfeld direkt einsetzen und nutzen zu können.

 

Einfacher Einstieg 

Als modulares Kernversicherungssystem eignet sich INgine für Versicherungen jeder Größe. Speziell Neueinsteiger und Start-ups profitieren von dem vorkonfigurierten „Musterversicherer“, der die Entwicklung hochspezialisierter Versicherungsprodukte und damit den Markteintritt innerhalb weniger Wochen ermöglicht.

Von diesen vorkonfigurierten Services abgesehen nutzen alle Kunden eine identische Plattform mit etablierten Enterprise-Standards. Funktions-Updates stehen auch kleinen Anwendern in exakt der gleichen Geschwindigkeit zur Verfügung wie den Großversicherern mit ihren vielen Millionen Policen. So können all unsere Kunden die Betriebssicherheit und Skalierbarkeit für ihre innovativen Geschäftsmodelle und Business Cases nutzen.

 

Modularer Aufbau 

Den Kern bilden die ISS Insurance Platform und die Bestandsführungssoftware WINSURE, beides Lösungen von ISS Software, einem Tochterunternehmen von Sopra Steria. Bei Bedarf lässt sich der Funktionsumfang der Basis über fertige Module erweitern, darunter beispielsweise um ein Asset Management oder eine Nebenbuchhaltung. Diese Module sind sofort einsatzfähig und können über wenige Klicks konfiguriert werden.

 

Professionelle Partnerlösungen

Neben den Modulen von ISS stehen Versicherern auch Partnerlösungen zur Verfügung, die sich ebenso leicht in das Kernversicherungssystem integrieren lassen. Dazu gehört etwa eine Betrugserkennung auf der Basis Künstlicher Intelligenz (KI) im Schadenmanagement. Partnern bieten wir die Möglichkeit, ihre Versicherungslösung auf unserem Marktplatz zur Verfügung zu stellen.

 


Unsere Lösungen

INgine:
Sie erhalten von uns INgine als vorkonfigurierte und voll einsatzfähige Cloud-Lösung. Wir kümmern uns um die Implementierung im Backend und an den Arbeitsplätzen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zudem übernehmen wir auch die Schulung.
Customizing:
Sollten die erprobten Prozess- und Datenmodelle einmal nicht zu Ihren Anforderungen passen, so bieten wir Ihnen
alle Leistungen an, um INgine an Ihre
individuellen Bedürfnisse anzupassen.
Consulting:
Mit der Umstellung Ihrer Kernsysteme eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit, zugleich Ihre Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen zu überdenken und anzupassen. Wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem fundierten Know-how bei diesen Change-Projekten zur Seite.

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Dominic TestrutDominic Testrut
Tel.: +49 40 22703 0
insurance.de@soprasteria.com

Blog Digitale Exzellenz