Publikationen

Publikationen

Studien

Managementkompass Künstliche Intelligenz

Apr 4, 2017, 16:48
Title* : Managementkompass Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Welche Potenziale KI bietet und welche Automatisierungsmaßnahmen notwendig sind, zeigt der Managementkompass Künstliche Intelligenz.  

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Welche Potenziale KI bietet und welche Automatisierungsmaßnahmen notwendig sind, zeigt der Managementkompass Künstliche Intelligenz.  

Lernende, sich selbst optimierende Systeme sind die Grundlage für die nächsten Entwicklungsstufen der Automatisierung. In der Breite steht der Einsatz von maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz in Unternehmen noch am Anfang. Aufgrund der jüngsten Fortschritte bei der Sprach- und Bilderkennung, der audiovisuellen Ein-/Ausgabe und bei kognitiven Analysen lassen einige Banken, Versicherungen und andere Branchen schon heute Teile ihrer Geschäfts- und Kundenprozesse von intelligenten Assistenzrobotern erledigen.

Was in der Theorie meist einfach und aus betriebswirtschaftlicher Sicht erstrebenswert klingt, prallt in der Praxis auf Hindernisse technischer, struktureller und prozessualer Art. Die Betriebsorganisation und die IT-Ausstattung erweisen sich ebenso oft als Hürden wie die Verlustängste in der Belegschaft und im Management. Unabhängig von Blickwinkel und Befindlichkeiten hängt die Leistungsfähigkeit und Effizienz von „Bots“ davon ab, wie intelligent eine Organisation ihre Daten und Informationen aus verschiedensten Quellen verknüpfen und damit Assistenzsysteme wie Chatbots für den Einsatz in Vertrieb und Kundenservice trainieren kann. Die natürliche Grenze für den „Kollegen Roboter“ setzen der Grad und die Reife der Digitalisierung.

Welche Potenziale Künstliche Intelligenz kurz- und mittelfristig, beispielsweise im Personalmanagement, erschließen kann und welche Vorteile Unternehmen schon jetzt realisieren, zeigt dieser Managementkompass ebenso wie nötige (Automatisierungs-) Maßnahmen und Implikationen für die Arbeitswelt.

 

Expose ManagementKompass Kunstliche Intelligenz - 2017


Download Exposé

Infografik Künstliche Intelligenz Vorschau

Download Infografik


Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort
  • Executive Summary
    • Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz
  • Trends
    • Lernen wird maschineller Lebenszweck
    • Datenfluten beherrschen, Kosten senken
  • Think Tank
    • Jenseits der Visionen
    • Bots übernehmen Vertrieb und Service
    • Der virtuelle Bankberater, ein Azubi
    • Künstliche Intelligenz trifft auf Personalmanagement
  • Praxis
    • Der Durchbruch der Sprachsteuerung
    • Intelligente Bearbeitung von Kundenschreiben
  • Werkzeuge
    • Checkliste
  • Blickwechsel
    • Menschliches Feingefühl bleibt gefragt
  • Perspektiven
    • Buch & Web
  • Glossar

 

 

Den Managementkompass Künstliche Intelligenz können Sie für 38,00 Euro (inkl. 7% MwSt.) bestellen.

Ihre Daten werden zur Abwicklung des Versands und der Rechnungstellung an unseren Mitherausgeber F.A.Z.-Institut weitergeleitet.

 


 

Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder mit gültigen Daten aus und klicken Sie auf ,,Kostenpflichtig bestellen"!

/newsroom/publikationen/managementkompass/managementkompass-paid/managementkompass-kunstliche-intelligenz?kompass=managementkompass-kunstliche-intelligenz
Tags :
Managementkompass

Managementkompass Künstliche Intelligenz

Apr 4, 2017, 16:48
Title* : Managementkompass Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Welche Potenziale KI bietet und welche Automatisierungsmaßnahmen notwendig sind, zeigt der Managementkompass Künstliche Intelligenz.  

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Welche Potenziale KI bietet und welche Automatisierungsmaßnahmen notwendig sind, zeigt der Managementkompass Künstliche Intelligenz.  

Lernende, sich selbst optimierende Systeme sind die Grundlage für die nächsten Entwicklungsstufen der Automatisierung. In der Breite steht der Einsatz von maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz in Unternehmen noch am Anfang. Aufgrund der jüngsten Fortschritte bei der Sprach- und Bilderkennung, der audiovisuellen Ein-/Ausgabe und bei kognitiven Analysen lassen einige Banken, Versicherungen und andere Branchen schon heute Teile ihrer Geschäfts- und Kundenprozesse von intelligenten Assistenzrobotern erledigen.

Was in der Theorie meist einfach und aus betriebswirtschaftlicher Sicht erstrebenswert klingt, prallt in der Praxis auf Hindernisse technischer, struktureller und prozessualer Art. Die Betriebsorganisation und die IT-Ausstattung erweisen sich ebenso oft als Hürden wie die Verlustängste in der Belegschaft und im Management. Unabhängig von Blickwinkel und Befindlichkeiten hängt die Leistungsfähigkeit und Effizienz von „Bots“ davon ab, wie intelligent eine Organisation ihre Daten und Informationen aus verschiedensten Quellen verknüpfen und damit Assistenzsysteme wie Chatbots für den Einsatz in Vertrieb und Kundenservice trainieren kann. Die natürliche Grenze für den „Kollegen Roboter“ setzen der Grad und die Reife der Digitalisierung.

Welche Potenziale Künstliche Intelligenz kurz- und mittelfristig, beispielsweise im Personalmanagement, erschließen kann und welche Vorteile Unternehmen schon jetzt realisieren, zeigt dieser Managementkompass ebenso wie nötige (Automatisierungs-) Maßnahmen und Implikationen für die Arbeitswelt.

 

Expose ManagementKompass Kunstliche Intelligenz - 2017


Download Exposé

Infografik Künstliche Intelligenz Vorschau

Download Infografik


Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort
  • Executive Summary
    • Mehr Effizienz durch Künstliche Intelligenz
  • Trends
    • Lernen wird maschineller Lebenszweck
    • Datenfluten beherrschen, Kosten senken
  • Think Tank
    • Jenseits der Visionen
    • Bots übernehmen Vertrieb und Service
    • Der virtuelle Bankberater, ein Azubi
    • Künstliche Intelligenz trifft auf Personalmanagement
  • Praxis
    • Der Durchbruch der Sprachsteuerung
    • Intelligente Bearbeitung von Kundenschreiben
  • Werkzeuge
    • Checkliste
  • Blickwechsel
    • Menschliches Feingefühl bleibt gefragt
  • Perspektiven
    • Buch & Web
  • Glossar

 

 

Den Managementkompass Künstliche Intelligenz können Sie für 38,00 Euro (inkl. 7% MwSt.) bestellen.

Ihre Daten werden zur Abwicklung des Versands und der Rechnungstellung an unseren Mitherausgeber F.A.Z.-Institut weitergeleitet.

 


 

Bitte füllen Sie mindestens alle mit einem Stern markierten Felder mit gültigen Daten aus und klicken Sie auf ,,Kostenpflichtig bestellen"!

/newsroom/publikationen/managementkompass/managementkompass-paid/managementkompass-kunstliche-intelligenz?kompass=managementkompass-kunstliche-intelligenz
Tags :
Flyer und Broschüren

Flyer 720

Geschäftsberichte
Success Stories
Success Story Personalbeschaffungsstrategie – Deutsche Bundesbehörde

Personalbeschaffungsstrategie – deutsche Bundesbehörde

Das Ziel dieses Projekts war es, relevante Kompetenzen und Mitarbeiterrollen eines neu aufgesetzten Programms zu identifizieren, Prozesshindernisse in der Personalgewinnung zu analysieren und Lösungen für deren Überwindung zu finden.

Success Story Sächsische Justiz e-Verfahrensakte

Einführung einer E-Verfahrensakte – Sächsische Justiz

Mit unserer Expertise haben wir ein Projektleitungsteam bei der Neuaufstellung von Rollen und Aufgaben unterstützt und geholfen, die interne Kollaboration zu verbessern. 

change-management

Optimierung der Personalprozesse mit Process Mining – Deutsche Landeskirche

Bei der Deutschen Landeskirche sollten Prozesse im Personalwesen standardisiert werden. Mit der Expertise von Sopra Steria und dem Einsatz von Process Mining gelang dieses Unterfangen.